Kategorien
Gott, Welt, diesdas..

Beim Abnehmen wird das jetzt auch nicht helfen

Na, ihr Pimmler..

Ficken!

Habe ich eure Aufmerksamkeit?

Gestern habe ich eine Nummer von Bill Burr gesehen.
Was er da als Stand-up gebracht hat, hat mich zum Nachdenken angeregt.
Es ging darum, dass man sich und für niemandem mehr schämen darf.

Darum lasst uns jetzt bisschen auf den Fetten rumreiten!

Auch wenn man deine Mutter gut als Hüpfburg verwenden könnte, es geht eigentlich nicht darum Dicke zu beleidigen oder dumme Witze zu machen.

..auch wenn ich das schon witzig finde.

Alle sind gut so wie sie sind.
Kein schlechtes Statement.
Leben und leben lassen. Dieser Meinung bin ich auch.

Aber das künstliche Schönreden geht schon manchmal auf die Nerven.

Zum Beispiel reden wir von „kurvigen“ oder „fülligen“ Menschen.
Man darf anscheinend in der Öffentlichkeit nicht von Dicken reden.
Aber wenn sie doch dick sind…
Nicht falsch verstehen. Ich habe nichts gegen übergewichtige Menschen.
Muss jeder mit sich selber ausmachen.
Aber einem dicken Model Komplimente für ihren Mut machen, wenn sie sich ablichten lässt für was auch immer?
Das ist mutig?
Was sagt ihr denn dann noch über einen Feuerwehrmann, der Menschen aus einem brennenden Haus rettet?

Man muss niemanden beleidigen.
Man muss ihn aber auch nicht als wichtiger hinstellen als er ist.

Jemandem dafür Respekt zollen, dass er dick ist?
Dick sein ist kein schwer zu erreichender Zustand.
Was muss man denn schon gross leisten um Gewicht zuzulegen?
Hört auf, den Dicken Komplimente zu machen, dass sie dick sind.

Lest ihr noch?
Gut.
Ich möchte euch etwas mitgeben:
Am Ende des Tages ist es doch egal wie du aussiehst.
Wenn du mit dir zufrieden bist, ist alles ok.
Hört auf mit dem unangebrachten Schönreden.
Egal worum es geht.

Kategorien
Gott, Welt, diesdas..

Poetry, Comedy ..keine Ahnung

Na, ihr Pimmler..

Ich wurde schon öfters darauf angesprochen, ob ich nicht auch mal ein Video machen würde, ob ich mal an einem Poetry Slam teilnehme oder sonst irgendwas mit Comedy machen werde?

Darauf gibt es eine ganz einfache, klare Antwort:
..ich weiss nicht so recht.

Für Videos fehlt mir das nötige Equipment und ich sehe scheisse aus in HD.
Plus fehlt es mir so spontan auch gerade an einer Idee.
Falls aber jemand von euch beides hätte, schreibt mich ruhig mal an.
Vielleicht lässt sich da ja was drehen.
..drehen. gecheckt? Schenkelklopfer.

Poetry Slams
..meh
Das scheint nicht so ganz zu meinem natürlichen Habitat zu gehören.
Ich habe mir das schon öfters überlegt.
Im Gegensatz zu Videos, würde es mir dafür nicht an Material und Ideen fehlen.
Aber ich werde das Gefühl einfach nicht los, dass ich da nicht hineinpasse.
Ich war nicht an vielen Slams, aber es fühlte sich komisch an.
Weiss nicht so genau, wie ich sowas finde.
Ich musste auch zuviel lachen und mir wurde gesagt, dass gewisse Vorträge eigentlich nicht zum Lachen gedacht gewesen wären.
..da waren echt komische Vögel dabei. Und damit meine ich nicht zwingend „hahaha ..witzig“ – komische Vögel.

Was Comedy im Allgemeinen angeht, könnte ich mir dann schon eher vorstellen.
Allerdings reisst es mich bis dato nicht wirklich an ein Mikrofon um dort meine dämlichen Witzchen zu reissen.
Aber hey, sollte es sich einmal ergeben, sollte ich mal irgendwo eingeladen werden, werde ich euch auf dem Laufenden halten.

Bis dahin werde ich mich weiter dem Schreiben von weltverändernden Beiträgen auf diesem Blog widmen.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
Habe die Ehre.