Kategorien
Gott, Welt, diesdas..

bäh..

Na, ihr Pimmler..

Mag sein, dass ich momentan grundsätzlich ziemlich angespannt und entnervt bin.

..wem mach ich was vor? Ich bin total entnervt, die Menschheit geht mir gehörig auf den Sack und ich wäre so gerne alleine und hätte meine Ruhe vor ihr!

Meiner aktuellen Stimmung zum Trotz, war ich gestern Abend aus.

Zugegeben, mit „lass uns irgendwo Eis essen gehen.“ war es dann doch nicht so schwer mich aus dem Haus zu kriegen.

Wir holten uns Eis, was zu Trinken und wollten dann bisschen am See spazieren.

In dem Laden in dem wir waren, sass ein älterer Herr an einem dieser kleinen Bistro-Tische. Der starrte die ganze Zeit meine Begleitung an.

Klar, ich verstehe, dass man sie sich anschaut. Ich finde sie ja auch sehr attraktiv. Da ist nichts dabei. Aber wenn dir dabei fast schon der Sabber aus den Mundwinkeln tropft, ist das einfach nur noch eklig.

Beim Rausgehen habe ich ihm gesagt, dass er sich zusammenreissen und eventuell doch seinem Alter entsprechend auch benehmen soll. Perplex sah er mich an und wir verschwanden aus dem Lokal.

Sie lachte und sagte, dass ich sie nicht vor alten Säcken beschützen müsse.

Darum ging es mir nicht. Ich fands einfach nur eklig. Und ich hätte ihm das auch gesagt, wenn ich nicht ihre Begleitung gewesen wäre.

Wir schlenderten dem Ufer entlang und da ging es weiter. Ein paar Typen waren bei einer Parkbank, haben getrunken und Musik gehört. Nicht verwerflich. Als wir an ihnen vorbeigelaufen sind, fing es an mit dem Nachpfeifen und primitiven Sprüchen.

Ich möchte allen da draussen, die denken, dass es völlig ok ist einer Frau einfach so nachzustellen, dasselbe fragen, was ich die Jungs gefragt habe:

Was denkt ihr eigentlich was passiert, wenn ihr Frauen so plump anmacht?

Dass sie sich später unter der Dusche selbst befriedigt und dabei an euch denkt, wie geil männlich und animalisch ihr doch wart?

Denkt ihr, dass sie in diesem Fall, deswegen meine Hand loslässt zu euch kommt und sich willig für spontanen Sex anbietet?

..ich denke eher nicht.

Was genau versprecht ihr euch davon, ihr Holzköpfe?

Im Ernst, ich verstehe es ist Sommer. Es ist warm, man bekommt den ganzen Tag, sehr viel Haut von sehr vielen hübschen Frauen zu sehen. Das kann das Kopfkino schon anregen. Got it! Aber das ist keine Begründung, geschweige denn eine Rechtfertigung dafür, sich wie hängengebliebene, notgeile Affen zu benehmen.

..sorry. Wollte keine Affen beleidigen.

Während ich das schreibe, rege ich mich schon wieder auf. Ich finde euch einfach nur peinlich, eklig und das schlimmste ist, weil ich ein Typ bin, gehöre ich automatisch zu eurem Scheisshaufen dazu.

Ich versuche es euch mal zu erklären. Ja, sie trug Hotpants. Ja, sie hatte ein Crop Top und keinen BH an. Aber das müsst ihr verstehen, denn es war heiss und JEDER DARF VERDAMMT NOCHMAL ANZIEHEN WAS ER WILL, BRAUCHT DA KEINE SPEZIFISCHE RECHTFERTIGUNG DAZU UND SELBST WENN SIE NACKT RUMGELAUFEN WÄRE IST DAS KEINE AKZEPTABLE BEGRÜNDUNG FÜR SO EIN GEHABE!

Schau es dir halt einfach an, geniess den Anblick, behalt das Bild meinetwegen in deinem Kopf, aber halt die Fresse und sabber nicht rum! Beherrsch dich!

Ist das wirklich so schwer?

Und bevor hier irgendwer ankommt und mir irgendwas erklären will: Nein, das ist nicht männerfeindlich. Es geht mir hier nur um die Holzköpfe, die sich nicht beherrschen können. Nein, es gibt keinerlei Umstände, dieses Verhalten zu rechtfertigen. Behalt deine Scheisse für dich.

Kategorien
Gott, Welt, diesdas..

Wie man ganz einfach und ohne Aufwand Biker beleidigen kann..

Na, ihr Pimmler..

Was geht, Freunde des zweirädrigen Kraftsportes?
..nein, ich rede nicht von Fahrradfahrern.

Ich bin viel unterwegs, treffe und kenne einige von euch Cafe Racer, Naked Bikes, Scrambler, Tourer, Streetfighter, Superbiker, Supermoto, Enduro, Motocrosser, Pocketbiker und ohne jemanden zu beleidigen weil ich sie nicht erwähnt habe, sind die sich alle einig;

Cruiser sind arrogante Säcke und grüssen nicht.
Weil sie sich wohl für etwas besseres halten.

Stimmt.
..so auch nicht ganz.
Ich selber gehöre hauptsächlich in diese Kategorie.
Auffallend viele Biker grüssen nicht zurück.
..und das sind nicht nur Cruiser.

Rege ich mich darüber auf?
..näh.
Aber ich bin schon auch auf der „sobald du auf ein Bike steigst erklärst du dich damit einverstanden, jedem anderen Biker Respekt zu zollen und ihn entsprechend zu grüssen“ Seite.

Warum macht man das?
Ist so ein Familien-Ding.
Macht man es nicht, ist man immer wieder mal Objekt des Unmutes anderer Biker.

Wahrscheinlich bin ich ein schlechter Vertreter um mich mit den Biker-Kodex-Polizisten anzulegen.
Macht was ihr wollt, aber hört auf rumzuheulen. Ihr seid Biker verdammt!
Ihr werdet es überleben, wenn ihr mal nicht gegrüsst werdet.
Ich hab doch gerade von Familien-Ding geredet.
Familie.
Da werden halt auch ab und an Idioten hineingeboren.
Ausserdem beobachte ich manchmal Dinge die andere Biker machen, die mich an eurer Stelle mehr aufregen würden als zwei Finger die sich nicht heben.

So oder so, ich für meinen Teil liebe das Motorradfahren und diese Liebe lässt mich automatisch alles mögliche grüssen.
Sogar Mädels auf einem Roller.
Auch Mädels in Autos.
Mädels aufm Fahrrad, im Kaffee und auf dem Gehweg.
Das mag jetzt wieder irgendwem den Sexismus-Fühler penetrieren, aber ich habe keinen Antrieb um Jungs zu grüssen, die nicht auf einem Bike sitzen.

Habe fertig.

Kategorien
Gott, Welt, diesdas..

#7 Ein bisschen Dummheit für den Mahlzeiten dazwischen

Na, ihr Pimmler..

Was ist grün und riecht nach Käse wenn man drauf tritt?
..ich habe keine Ahnung, aber vielleicht weiss das ja einer von euch.

Hakuna la tatas und Servus zu einer weiteren Episode der
„Wotsefakkommentiertunaufgefordertvölligzusammenhangslos
wildfremdeKommentareunddasistmanchmalausVersehenaberhaltauchnicht
immersowirklichwitzig – Show“
.

 

Neues Bild (1)
Das ist doch  … Aber man kann doch nicht … das hat doch überhaupt keinen … ich weiss jetzt auch nicht so richtig, was man zu so etwas sagen soll.

 

Neues Bild (2)
Aus persönlichem Motiv, könnte der folgende Kommentar durchaus emotional geladen und in gewisser Weise beleidigend aufgefasst werden.

DU nervst total du Hundesohn! Deine Mutter gehört verboten! 

 

Neues Bild (3)
Ich verspüre den Drang zur Aufklärung. Da ist dieser innere Klugscheisser, der muss jetzt einfach raus.
..tschuldigung.

Es ist nicht legal. Es herrscht lediglich eine Duldungspolitik.
In deren Rahmen ist der Verkauf von weichen Drogen nach wie vor strafbar, aber die niederländische Staatsanwaltschaft geht nicht gerichtlich gegen Coffeeshops vor, solange sie sich an bestimmte Vorschriften halten.
Auch der Besitz und der Konsum von Cannabis sind im Prinzip strafbar, aber sie werden unter bestimmten Umständen geduldet. Eine Person darf maximal 5 g Cannabis oder Haschisch mit sich führen, ohne dass es strafrechtliche Konsequenzen hat. Wenn die Polizei bei einer Person Cannabis findet, dürfen sie diese Person dazu auffordern, es herauszugeben. Wer sich weigert, kann verhaftet werden.
Der Konsum von Cannabis in der Öffentlichkeit ist nicht erlaubt. Allerdings haben der Besitz und der Konsum von kleinen Mengen keine Ermittlungspriorität; die Polizei beschäftigt sich also nicht aktiv damit.
5 Pflanzen für den persönlichen Gebrauch können in den Niederlanden geduldet werden. Sofern man gewisse Anforderungen einhält. Grundsätzlich ist der Anbau aber strafbar.

 

Neues Bild (4)

Fakt ist, nur weil man vor einer Aussage „Fakt ist“ sagt, handelt es sich nicht automatisch um Fakten.
Das ist ein Fakt.

 

Neues Bild (5)
Dich waschen?
Nicht vergessen genügen zu trinken?
Keinen gelben Schnee essen?
Deine politische Einstellung reflektieren?

 

Neues Bild (6)
Grossbritannien hat eine Regierung mit Rückgrat für gelebte Souver..ok.

Ich weiss, man hört mich weider einmal nicht, wie ich ganz, gaaanz, gaaaaaanz langsam Beifall klatsche für diesen Beitrag.

 

Neues Bild (7)
Zum Beispiel Rückgrat für eine gelebte Souveränität?
..ich habe übrigens noch nicht aufgehört zu klatschen.
..und sie heisst noch immer May. MAY! Nicht einmal das kriegt ihr Fanboys auf die Reihe.

 

Neues Bild (8)
Was weisst du schon von Respekt, du Kackbratze?!

 

Neues Bild (9)
Ja Mann, Alter. Ist echt schlimm heutzutage mit diesen Bloggern.
Was die sich alles erlauben.. unglaublich.
Zum Glück gibt es noch Kommentarspalten auf News Portalen, damit das wenigsten mal einer sagen kann.
Ich mein, das darf man ja wohl noch mal sagen dürfen..

 

Neues Bild

  1. Warum fliegt ein REGA-Arzt aus Berlin ins Wallis? Da gibt es doch näher stationierte Einheiten.
  2. Hat die REGA überhaupt einen Stützpunkt in Berlin?
  3. Weiss ich, dass das nicht so gemeint war, ich fand es aber witzig.
  4. Wenn dieser Bergbauer nicht mindestens gebrochen Hochdeutsch sprechen kann, kann sich sowieso kaum einer mit ihm verständigen und hat es daher auch nicht verdient gerettet zu werden.
    ..das nennt sich Darwinismus.