Exkursion: Lowered Expectations

Na, ihr Pimmler..

Welches ist der Ort im Internet mit den meisten dummen Wortäusserungen von Privatpersonen?
..Mist. Das sind die Kommentarsektionen der Online Magazine.

Welches ist der Ort im Internet mit den zweitmeisten dummen Wortäusserungen von Privatpersonen?
Abgesehen von Chaträumen.

Na? Irgendwer?

Single-Gruppen auf Facebook.

Wie beschreibt man was da abläuft?

Ich denke das ist das digitale Pendant zu Olma-Partys.

..wer nicht weiss was Olma-Partys sind: Fasching ohne Kostüme.

Olma-Party:
Typ sieht eine Frau, die ihm gefällt.
..unnötig zu erwähnen, dass er so verzweifelt und/oder so betrunken ist, dass ihm so gut wie jede Frau gefällt.
Typ geht zu ihr hin.
«Hallo hübsche Frau. Ich würde dich gerne kennenlernen.»

Darf ich vorstellen: Typ. Frau. Frau. Typ. Typ. Korb.

Ich sag nicht, dass das nicht funktionieren kann um eine Frau kennenzulernen.
Aber oft fehlt es da halt an jeglichem Charme.
..nur meine Beobachtung. Sehe ich das falsch Ladies? Dürft mich gerne eines Besseren belehren.

Single-Gruppe auf Facebook:
Frau postet irgendwas.
Meistens in Kombination mit einem Bild von sich.
Und dann artet das Spektakel aus.
Die Typen drehen komplett am Rad.
Der Post wird zu Tode geliket, einer nach dem anderen haut einen Kommentar raus, mit dem er versucht die Einfältigkeit des Vorgängers zu unterbieten.
..smart.

Leider habe ich keine Erfahrungsberichte, ob das jemals bei wem funktioniert hat.

Um diese Frage mit den Worten des ehrvollen und weisen Mannes Johann König zu beantworten:

«Könnte, könnte ..Fahrradkette.»

Die meisten Jungs da strotzen nur so vor ..wie drücke ich das jetzt nett aus? Grenzdebilität.
Mit ihrem Verhalten sind sie wirklich die Onlinevariante der betrunkenen Besuchern von Olma-Partys.
Nur halt in nüchtern. ..ich denke zumindest, dass sie nüchtern sind.
Der Vergleich reicht zur Veranschaulichung?
Ihr habt das Bild?
Gut.

Es ist so verdammt witzig.
Aber auch irgendwie traurig.
Aber witzig.
Aber traurig.
Eine Tragikomödie.

Die pfiffigen unter euch werden sich jetzt sowas denken wie

«Aber wenn du das so beobachtest bedeutet das doch, dass du auch in so einer Gruppe bist..»

Vollkommen richtig.
Und ich erkläre das mal ganz «hipsterisch»:
Ich kucke mir das rein ironisch an.

Ich habe eine Bekannte gebeten, mich in diese Gruppe einzuladen.
..das stimmt wirklich. Ich hab Zeugen!
Denn sie hat mir erzählt, wie amüsant die ist und ich lache halt auch gerne.
Und was die da drin veranstalten.. wirklich amüsant.
Ich empfehle wirklich jedem, auf Facebook einer Single-Gruppe beizutreten.

Bevor mir jetzt wer kommt, dass man sich nicht über Menschen lustig machen soll, die einfach auf der Suche nach der wahren Liebe sind, denen sei gesagt: doch!

Das war es vorerst mal von meiner kleinen Exkursion namens «Lowered Expectations».
Schenkelklopfer.
..Na? Mad TV? Irgendwer? Nein? ..Kulturbanausen!

Was haltet ihr denn von solchen Seiten?
Seid ihr selbst in einer oder sogar mehreren?
Kennt ihr jemanden der damit seine/n Partner/in* (<- is das jetzt korrekt so?) gefunden hat?
Let me know!

Bist dahin.
Haut rein.

Werbeanzeigen