#35 Ich hasse die Welt

Wir schauen also auf den Boden und wollen einfach nur an ihm vorbeischleichen. Ohne Erfolg. „Hey ihr Spassten.Wo wollt ihr denn hin?“ fragt er uns, während er sich uns in den Weg stellt. „Nirgends. Lass uns einfach durch, Bitte.“ antworte ich ihm.

2020? Einfach löschen? #blacklivesmatter

Ich pauschalisiere jetzt einfach und behaupte, dass wir alle zu lange und zu oft genau so durch die Welt laufen. Unter Umständen rütteln uns irgendwelche Nachrichten über Missstände auf, aber wir sind so abgestumpft und fokussiert auf unsere eigenen Problemchen, dass das jeweils eher ein kurzes Aufflackern ist.

#26 Partygewürz

„Michaela hat plötzlich ihr Top hochgezogen und mich gefragt, ob ich ihre Brüste mag.“
„Was?! … erzähl mir mehr! Immer muss man dir alles aus der Nase ziehen.“