Na, ihr Pimmler..

Heute ausgewogen Gefrühstückt?
Ja? – schön.
Nein? – mir auch egal.

Hier ein Bild von einem dicken Einhorn.

dasdickeinhorn

Während die einen den Bock, den VW mit ihrer Dieselkiste geschossen haben als Anlass nehmen wieder gegen Dieselautos zu wettern und sogar schon deren Untergang dank diesem Ereignis prophezeien,
..träumt weiter
werden auch die Stimmen der Elektroautobefürworter wieder laut.

Ich sehe das ganze etwas pragmatischer.
Dieselautos abzuschaffen, das fände ich auch gut. Aber seien wir ehrlich. Ich denke nicht, dass wir sowas weltweit hinkriegen.
Falls doch, könnten wir dann gleich auch noch Kreuzfahrt- und Frachtschiffe ausrangieren?
..oder wie wichtig sind euch Kleidung aus dem Asiatischen Raum und frische Erdbeeren zu Weihnachten?

Elektrokarren fand ich auf den ersten Blick auch gut, als die vor einiger Zeit marktfähig wurden.
Auf den zweiten Blick, sind die aber keinen Deut besser als ihre fossilen Brüder.
..zumindest noch.
Gehen wir davon aus, dass eines Tages ein Grossteil der Weltbevölkerung auf Elektroautos umsteigt. Vielleicht sogar jeder Automobilist.
Dann steigt was?
..Nein, nicht die Unfälle, weil man die Dinger kaum hört.
..obwohl das vielleicht auch. Aber das wäre bestimmt zu handeln.

Der Stromverbrauch pro Kopf.
Das alleine liesse sich sicher auch bewerkstelligen.
Was allerdings der Elektrosmog in diesem Ausmass auszurichten vermag, das steht in den Sternen.
Aber auch darauf wollte ich eigentlich nicht primär hinaus.
Es geht darum, woher Strom kommt.
Na?
Klar gibt’s sowas wie Ökostrom. Es gibt erneuerbare Energie.
Es gibt aber auch zu einem nennenswerten Anteil Kernenergie und fossile Energie.
Schlechte Rechner aufgepasst:
Mehr Stromverbrauch = auch mehr Kern- und fossile Energie wird benötigt.
Kern- und fossile Energie, nix gut diese.. Aber das wusstet ihr bestimmt.
..wusstet ihr doch oder?

Wir können Probleme verlagern, wie es in der Menschheitsgeschichte immer der Fall war oder wir beseitigen erst einmal eine Ursache in diesem Komplex und kümmern uns dann um das nächste Problem.

Wir könnten natürlich auch mit einem Umdenken beginnen und unsere Fahrzeuge nur noch benutzen, wenn es wirklich nötig ist.

Wie ich uns kenne, können wir aber das Thema auch einfach beenden, nichts dafür getan haben ausser viel Gelaber und uns aufs nächste wichtige Thema stürzen um auch dort nichts zu erreichen, ausser mal wieder über das Problem geredet zu haben.
..im Aussitzen sind wir ja ganz gut.

Werbeanzeigen

Kommentare

Gib deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s