Von Sex ohne Penis, mit 18 fett und tot oder doch lieber emotional verwirrt?

zzup bitches..?

Stehe gerade bisschen neben der Spur.
Soll heissen: bin verwirrt.

Nein, nicht weil Andrew Wardle mit 100 Frauen Sex hatte. Ohne Penis.
..aber bitte definieren sie kurz Sex.

Auch nicht weil das Umfeld von Shaun Appleby über 5 Jahre tatenlos zugesehen hat wie er seine Probleme mit Essen bekämpfen wollte, sich irgendwann nur noch hinter dem PC versteckte und schliesslich mit 18 Jahren im Schlaf das Zeitliche gesegnet hat.
Auch nicht, weil ich in den letzten Tagen 3 verschiedene Spendenaufruf-SMS gekriegt habe.

Hab da diese ekligen Gefühle.
Nicht dieses ab dem Frühling dauergeil weil Röcke wieder kürzer werden Zeugs. Das kenne ich.
..I can handle that.

::::Breaking:::: ab hier wirds bisschen emotional – nur dass hier nachher nicht wieder einer rumheult deswegen ::::Breaking::::

Ich meine diese ohne dich ist alles doof Gefühle.
Das alles wär kein Problem, wenn die Ausgangslage etwas anders wäre.
..ist ja nix neues. Ich bin ziemlich gut darin, Gefühle für die falsche Person zu entwickeln.
Dass ich das hier genauer erörtere, darauf könnt ihr lange warten..

Bis jetzt habe ich es immer früher oder später geschafft, diese Empfindungen zu eliminieren.
..nicht dass ich es in diesem Fall nicht auch versucht hätte.
Leider liessen sie sich durch Alkohol und Drogen nach einer Weile nicht einmal mehr im Ansatz betäuben.
Auch Ablenkung mit anderen funktioniert nicht mehr.
Kennt ihr das, wenn ihr mit einer rummacht und dann plötzlich das Interesse verliert, weil euch eine andere im Kopf rumschwirrt?
..dass eklig.

Gratuliere. Du hast alle meine Verdrängungsstrategien zerstört.
Jetzt muss ich mich damit auseinandersetzen.
Und meine Gefühlswelt erforschen gehört nun echt nicht zu meinen Stärken, geschweige denn Hobbies.
Im Suff habe ich dir wohl geschrieben, dass ich dich liebe.
..gelogen wars wohl nicht.
Und weil ich das jetzt schon gesagt habe, kann ich das irgendwie auch nicht mehr rückgängig machen.
Ich wünschte ich könnte es dir persönlich sagen. Aber ich krieg das in deiner Gegenwart nicht hin.
Wenn du in meiner Nähe bist, ist mein Hirn nur noch Matsch.
Ich denke dann nur noch wirres Zeug.
..Ja, das mache ich auch so. Aber in deiner Anwesenheit ist es halt noch schlimmer.

Auch habe ich keine Ahnung, warum du es mir so angetan hast.
Ich sehe in deine Augen und wünschte mir die Zeit würde stillstehen.
Überhaupt hasse ich die Geschwindigkeit in der Zeit vergeht nie stärker als wenn ich sie mit dir verbringe.
Du machst, dass sich die Welt in Ordnung anfühlt.
..mag ich.

Das soll jetzt aber kein Liebesbrief werden.
Zumindest nicht per se.
..obwohl irgendwie ja schon.

Auch wenn ich dich hasse.
Und doch nicht.
Es ist zum Läuse melken.
..oder war das mit Mäusen?

So oder so. Ich finde es scheisse, dass du nicht hier bist, dass ich dich nicht in die Arme nehmen kann.

Keine Ahnung warum ich das hier geschrieben habe.
Wahrscheinlich hatte ich Angst, dass mir der Kopf sonst platzt.

An alle die das gelesen haben und sich nun denken, was ich hier rumsülze?
Gratuliere, ihr könnt denken.

Bis die Tage.

Werbeanzeigen

Gib deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s