Damit wir uns richtig verstehen..

Na, ihr Pimmler..

Neulich hat mir eine Bekannte ein paar Fragen bzgl. Motorradfahrer gestellt.

..und mit neulich meine ich irgendwann mal.

Der Grund war, dass sie gerade in der Motorradprüfungsphase ist. Sie wollte wissen, was das „Gefuchtel“ zu bedeuten hat und warum wir gewisse Dinge tun, die wir halt tun?

Ich dachte mir, klären wir doch gleich ein paar mehr auf.

Denn das eine oder andere Signal oder Verhalten kann auch für andere Verkehrsteilnehmer nützlich sein.

..auch wenn wir primär nur mit anderen Bikern kommunizieren um diese zu informieren.

..was solls.

Arm seitlich ausstrecken und wiederholt hoch und runter bewegen.

Bedeutung: Tempo anpassen! Da kommt demnächst ein Blitzer, eine Polizeikontrolle oder eine andere unerwartete Behinderung, z.B. eine Unfallstelle

Arm hochheben, anwinkeln und ein paar mal oben auf den Helm tippen.

Bedeutung: Achtung! Da sind Polizisten. Oft wird das auch in Kombination mit Nr. 1 gemacht um klarere Ansagen zu machen.

Arm im 45 Grad Winkel zum Körper, seitlich nach unten halten und den Mittelfinger strecken.

Bedeutung: Sie, lieber Verkehrsteilnehmer, sie sind ein Arschloch!

..die Gestikulierung kann situativ natürlich variieren.

Die Ursachen dafür sind mannigfaltig.

Schlangenlinien fahren.

Bedeutung: Oft, wenn im Gegenverkehr z.B. ein Lastwagen mit einem Rattenschwanz an Autos daherkommt. Wir wollen uns damit sichtbar machen und die Fahrer hinter dem LKW abhalten in diesem Moment ein Überholmanöver zu riskieren.

..was natürlich ein paar Idioten trotzdem nicht davon abhält einen Unfall zu riskieren.

Andere Gründe: wir sind gelangweilt oder am verblöden.

Überholen an den „unmöglichsten“ Orten und Engpässen.

Aus Sicht der Autofahrer sieht manches Überholmanöver wohl hoch riskant aus. Wir haben in der Regel allerdings viel schneller beschleunigt, sind wendiger und „platzsparender“ als Autos. Was einige Überholmanöver nicht halb so riskant macht wie sie aussehen mögen.

..solange wehrte Autofahrer einfach weiterfahren wie gerade und nicht denken sie sollten jetzt aber bremsen wegen uns oder noch schlimmer: beschleunigen!

Noch Fragen?

(konstruktive) beantworte ich gerne.

PS: ich weiss, dass es einige Idioten unter den Bikern gibt. So auch durchs Band bei allen anderen Verkehrsteilnehmern. Alle die diesbezüglich etwas mitteilen möchten: lass stecken!

Werbeanzeigen