Jaja.. ich lebe noch..

Na, ihr Pimmler..

Ich bin ja eigentlich durchaus bekannt dafür, dass ich zuverlässig und in regelmässigen Abständen, neue Posts raushaue hier.

..und dafür, dass ich gerne Stuss labere.

Ja, ich hab mir auch gefehlt.

Wollte eigentlich nur mal wieder ein Lebenszeichen von mir geben, weil ich immer wieder mal gefragt werde, was ich denn so trieben tuten tun tu.

Ich arbeite gerade ein Konzept für meinen OnlyFans Account aus, bald wir mein Online Workshop „The Easy Shortcut to Selbstoptimierung (damit ich Wotsefak nicht immer auf die Nerven gehe)?“ erwerbbar sein und ich plane eine Salatgurken-Farm aufzubauen.

..ok, das mit der Farm ist gelogen.

Neben den existenziellen Dingen wie Essen, Schlafen, Ficken und Drogen reinpfeifen, bin ich fleissig am Zocken. Ich versuche aktuell eine möglichst perfekte Linie an Allosauren zu züchten und bin dabei eine Megatherium Armee aufzustellen. Da die meisten von euch vermutlich aber kein ARK spielen, werde ich da jetz nicht genauer darauf eingehen und halte diesbezüglich einfach die Klappe.

..für den Moment. Es sei denn, dich interessiert das. Dann schleich dich in meine XBL DMs! Gamertag gibts auch Anfrage.

Weiter habe ich ein paar kleiner Projekte am Laufen, im Bereich Digital Art. Eins für mich, an dem ich gefühlt schon seit Wochen dran sitze und ein paar kleinere Aufträge. Mein persönliches Ding, werde ich bestimmt da drüben veröffentlichen, wenn ich fertig bin. Der Rest wird sich zeigen, wann, wo und ob ihr das zu Gesicht bekommt.

Musik läuft auch. Rap spezifisch hocke ich, so als Nebenprojekt, an meiner EP.  Da ich diese aber eigentlich nur für mich und meinen einzigen Fan ..ja, ich rede von dir, Soraya mache, habe ich es mit der Fertigstellung überhaupt nicht eilig.

Gute Neuigkeiten für die Fans elektronischer Tanzmusik: Mein Hauptprojekt liegt in meinem nächsten Releas als Producer. Nach Happy Then I Die, folgt nun Happy That I Die.

..Spass.

Als würde ich das jetzt ernsthaft so nennen.

..obwohl?

Na, jedenfalls wird es das erste Ding, zu dem ich auch Gäste einlade bzw. eingeladen habe. Grössen wie Kanye West, Rita Ora, Drake und DJ Khaled habe ich angeschrieben. Die ignorieren mich aber alle.

..vielleicht hätte ich das mit den Dick Pics besser sein gelassen.

Anyway, das nächste Release wird keine reine Egonummer mehr. Die ersten Tracks sind, zumindest als Rohfassung, schon mal im Kasten.

Auch für das Leben und Ben habe ich vor, noch weitere Episoden zu veröffentlichen.

Leider haben wir vom Hörbuch noch keine Infos zu den Verkaufszahlen.

..ich hoffe schon, dass es wenigsten ein bisschen was eingespielt hat.

Unabhängig davon, das Feedback von denen, die sich das angehört haben ist bis jetzt durchwegs positiv. Im Namen von allen Beteiligten: Danke!

Ich hätte schon bock, noch einen zweiten Teil als Hörbuch umzusetzen. Was haltet ihr davon?

So. Dit war dit.

PS: Für alle, die noch Nachholbedarf haben, hier:

Happy Then I Die reinziehen!

Das Leben und Ben reinziehen!

Gib deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s